SOZIODRAMA AKADEMIE so act!

Handschuhsheimer Landstraße 60

D-69121 Heidelberg

© 2017 by MAICONSULTING

  • Black LinkedIn Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

SOZIODRAMA IN AUSBILDUNG

Kritisch eingestiegen: Ist noch eine Aus- und Weiterbildung, noch ein Zertifikat wirklich sinnvoll?

Wir dachten uns, ja ist es!  -  Immer dann, wenn es um die Verbreitung der Idee des Soziodramas und um die Anwendung in der Praxis geht. Jeder sollte es tun, der mit Gruppen arbeitet oder?

Ja, jeder sollte es tun, immer da, wo es passt!

Erst wenn mehr Menschen gemeinsam mit Gruppen, Teams, Abteilungen oder Bevölkerungsteilen Anliegen, Themen, (gesellschaftliche) Herausforderungen, kulturelle Fragen usw. soziodramatisch bearbeiten, kommt die Intensität und Vielfalt des Soziodramas in unserer alltäglichen Welt an.

Nur dann kann das Soziodrama seine Wirkung entfalten, indem es handlungsorientiert Optionen erforscht und entwickelt, Beziehungen auslotet, sie sichtbar, verstehbar und fühlbar macht.

 

Dafür braucht es ein Grundgerüst an Instrumenten für die eigene Leitung. Deshalb hat sich die Soziodramaakademie auch der Aus- und Weiterbildung verschrieben.

In unseren Angeboten bekommen Sie Antworten auf zentrale Fragen für die Leitung von Soziodramen u.a.:

  • Was ist Soziodrama?

  • Grundlagen des Soziodramas: Wie inszeniere und arbeite ich soziodramatisch mit Gruppen?

  • Welcher Leitungslogik folge ich und welche Techniken gibt es?

  • Leitungsrolle und Gruppendynamik verstehen

 

Wir bieten unterschiedliche Formate an, die Menschen Lust und neugierig machen sollen auf das Leiten von Soziodramen in Gruppen aller Art:

  • Offene Labore zum Ausprobieren, Zuschauen und Kennenlernen

  • Zusammenhängende Module für Anfänger und Fortgeschrittene, die Soziodrama von der Pike auf (Kennen-)Lernen möchten

  • Ab 2019 auch eine grundlegendere Ausbildung zum Soziodrama-LeiterIn mit klarem Fokus auf die kontinuierliche Anwendung des Soziodramas in der Arbeit mit Gruppen